Schließen
Neubau

10.674 Fertigstellungen in Hamburg

Nach Zahlen von Statistik Nord konnten im vergangenen Jahr 10.674 Wohneinheiten fertiggestellt werden. Das sind ein Drittel mehr als 2017, fast dreimal so viel wie 2011 – dem Start für das Bündnis für das Wohnen – und zudem so viel, wie seit 1977 nicht mehr. Seit 2011 wurden 55.740 Wohneinheiten fertiggestellt, darunter gut 14.000 öffentlich geförderte Wohnungen. Die gleichzeitig trotzdem deutlich anziehenden Mieten und Preise haben zu kleineren Grundrissen geführt. Maßen die Wohnungen 2011 im Mittel noch 107 m2, waren es im vergangenen Jahr nur noch 79,6 m2. 2019 wurden bis Ende Mai 2.062 Wohneinheiten genehmigt, knapp 40% weniger als im Vergleichszeitraum 2018.

 

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email
Menü schließen