Eidelstedter Höfe

Klimagerecht, sozial, modern: Mietwohnungen zum Erstbezug in Hamburg Eidelstedt

Wentzel Dr. freut sich über einen Neuzugang in der Vermarktung: An der Holsteiner Chaussee im Hamburger Stadtteil Eidelstedt entstehen 310 wunderschöne Neubauwohnungen zur Vermietung.

Standort der „Eidelstedter Höfe“ ist ein rund 20.000 Quadratmeter großes Areal direkt gegenüber dem „Eidelstedt Center“ im Nordosten Hamburgs. Das Neubauprojekt umfasst 310 Mietwohnungen mit jeweils ein bis fünf Zimmern. In direkter Nachbarschaft zu den Wohnhäusern entstehen 8.000 Quadratmeter Gewerbefläche für Einzelhandel, Büros, Gastronomie und eine Kita mit Krippen und Elementarbereich.

Wohnen für alle Generationen

Das neue Quartier soll mit einem barrierefreien Ärztehaus sowie der Kita zur positiven Standortentwicklung beitragen. „Das Sozialkonzept der ,Eidelstedter Höfe‘ sieht sowohl Wohnraum für Auszubildende als auch familien- und seniorengerechte Grundrisse vor. Hinzu kommen Wohnungen für Menschen, die in ihrem Alltag Unterstützung benötigen“, erklärt Marc-Andre Nickel, Projektleiter bei Richard DITTING GmbH & Co. KG, die den Bau verantwortet.

Wohnungen zum Wohlfühlen

Die Wohnungen in den „Eidelstedter Höfen“ erfüllen die modernsten Anforderungen und spiegeln den Zeitgeist des heutigen Wohnens wider: Hochwertige Materialien, Fußbodenheizungen, Parkettböden, offene Wohn- und Essbereiche sowie gemeinschaftliche Fitnessinseln und Spielplätze sorgen für eine hohe Lebensqualität. Größe und Grundrisse der Wohnungen sind perfekt auf die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner abgestimmt und reichen von gemütlichen Single-Wohnungen bis zum geräumigen Zuhause für die ganze Familie.

Perfekt eingebunden in Hamburg-Eidelstedt

Das Quartier ist optimal an die S-Bahn, die AKN und zahlreiche Buslinien angebunden. So gelangen die Bewohnerinnen und Bewohner auch ohne Pkw schnell in die Innenstadt oder in die Natur, zum Beispiel ins Niendorfer Gehege oder an die Nordsee. Wer dennoch lieber mit dem eigenen Pkw unterwegs ist, ist dank direkter Autobahnanbindung ebenso schnell mobil.

Mietwohnungen mit grünem Konzept

Alle Gebäude des neuen Eidelstedter Quartiers sind als KfW-Effizienzhäuser geplant und werden über ein Blockheizkraftwerk beheizt. Durch das Verbauen nachhaltiger Dämmstoffe und die wassersparende Technik sind die Häuser besonders nachhaltig. Begrünte Dachflächen und bepflanzte Höfe ergänzen das klimagerechte Konzept. Ein Gemeinschaftsgarten mit Sitzmöglichkeiten lädt zum Verweilen und Austausch mit den neuen Nachbarinnen und Nachbarn ein. Außerdem ziehen sich öffentlich nutzbare Rad- und Fußwege durch die großzügigen Freiflächen des Quartiers. Ladestationen für Elektrofahrzeuge, Carsharing-Plätze sowie Stellflächen für Fahrräder und Lastenräder runden das klimagerechte Mobilitätskonzept ab.

Jetzt schon für eine neue Mietwohnung vormerken lassen!

Lust auf Eidelstedt? Die Vermarktung des ersten Baufelds mit 70 Mietwohnungen beginnt bereits im August 2022. Vormerkungen sind auf der Projektwebsite möglich: https://www.wentzel-dr.de/neubauprojekte/eidelstedter-hoefe/