Open City Leipzig: STRIETZ goes Shopping

Open City Leipzig: STRIETZ goes Shopping

Leipzig ist nicht nur zum Wohnen schön. Auch für Shopping-Fans hat die Stadt viel zu bieten. Um auf das innerstädtische Angebot in Leipzig aufmerksam zu machen, startet in diesem Jahr erstmals Open City Leipzig, das größte Shopping-Festival Sachsens. Am 25. und 26.09. 2021, dem ersten Wochenende der diesjährigen Leipziger Markttage, sind in Zusammenarbeit mit rund 500 Geschäften, Restaurants und Cafés besondere Aktionen geplant. Diese verbinden das Einkaufen im Einzelhandel mit Gastronomie, Kunst und Kultur. Bei etwa 50 Modenschauen werden angesagte Trends gezeigt. Thematische Shoppingtouren bieten noch mehr Einkaufsspaß. Livekonzerte auf fünf Bühnen liefern die musikalische Untermalung. Eine Kunstmeile präsentiert aktuelle Arbeiten lokaler Künstlerinnen und Künstler.

„Ein Bummel mit Freunden und Familie, bei Livemusik beisammensitzen und sich von den Gastronomieangeboten überraschen lassen – das alles ist eben am Computer nicht möglich. Wir feiern sozusagen das echte, das analoge Leben“, so Holger Salmen von der First Contact Eventagentur. Diese organisiert das Shopping Festival in Kooperation mit dem City Leipzig Marketing e.V., lokalen Händlern, Gastronomen, Kulturschaffenden sowie der Stadt Leipzig. „Die Leipziger City ist das Herz unserer liebenswerten Stadt. Wir wollen dieses Herz wieder stärker, lauter und deutlicher schlagen hören“, sagt Thomas Oehme vom City Leipzig Marketing e.V.

Alles Infos zu dem Event gibt es online unter www.opencity-leipzig.de.

Das Shopping-Festival findet parallel zu den Leipziger Markttagen statt. Beide Veranstaltungen ergänzen sich, denn die Markttage bieten sowohl traditionelle, kulinarische als auch gewerbliche Angebote. Darunter finden sich ein Blumen- und Pflanzenmarkt, ein Töpfer- und Keramikmarkt und der beliebte historische Handwerkermarkt. Als weitere überregional bedeutsame Großveranstaltung findet am 25.09.2021 das Honky Tonk Festival statt. Während des beliebten Musik- und Kneipenevents sorgen zahlreiche Bands sämtlicher Genres in verschiedenen Lokalen der Innenstadt für Stimmung. Tickets sind im Vorverkauf für 16 Euro und an der Abendkasse für 20 Euro erhältlich. Weitere Informationen: www.honky-tonk.de.

Belebung der Leipziger Innenstadt

Eine bereits sichtbare Aktion zur Wiederbelebung der Innenstadt ist der „Familiensommer Burgplatz“. Seit Mitte Juli bietet der Burgplatz täglich von 11:00 bis 22:00 Uhr Entspannungsbereiche mit Sand, Palmen und Liegestühlen zum Verweilen. Wechselnde gastronomische Angebote wie ein Foodtruck oder eine Strandbar sorgen für das leibliche Wohl. Sportbegeisterte können sich beim Bouldern, am Kickertisch oder auf der Slackline verausgaben. Kreativen stehen eine Graffiti-Fläche sowie eine Fotowand für originelle sommerliche Bildmotive zur Verfügung. Die Abende von Donnerstag bis Sonntag stehen im Zeichen von Kunst, Kultur und Musik: Jeweils von 20:00 bis 22:00 Uhr sorgen Leipziger Künstlerinnen und Künstler für Unterhaltung. Der Eintritt ist frei.

Wentzel Dr. ist von der Attraktivität des Standortes Leipzig überzeugt. Im Stadtteil Stötteritz hat das Unternehmen die Vermarktung der Wohnanlage STRIETZ mit 112 Mietwohnungen übernommen.

Bei Fragen rund um das STRIETZ und Wohnen und Mieten in Leipzig stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Leipziger Wentzel Dr. HOMES zur Verfügung. Sprechen Sie uns gerne an!

Immobilienbewertung, Bewertungsverfahren - Wentzel Dr. Immobilien seit 1820

Immobilienbewertungsverfahren

Es gibt verschiedene wissenschaftliche Methoden, die in der sogenannten Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) festgeschrieben sind. Je nach Art der Immobilie und ihrer Nutzung wird der Experte das

Weiterlesen »