BIETERVERFAHREN Hofstelle in Vier-Streitheide

19258 Boizenburg, Grundstück gemischt genutzt zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    226-2022
  • Objekttypen
    Grundstück, Grundstück gemischt genutzt
  • Adresse
    19258 Boizenburg
  • Grund­stück ca.
    3.080 m²
  • Bebaubar nach
    § 35 Außengebiet
  • Erschließung
    teilerschlossen
  • Käufer­provision
    2 % inkl. MwSt.
  • Preis
    auf Anfrage

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die hier angebotene sanierungsbedürftige Hofstelle Brunnenstraße 8, 19258 Boizenburg/Elbe, Flur 2, Flurstück 17/2-1 der Gemarkung Vier-Streitheide, befindet sich seit einigen Jahren im Eigentum der Freien und Hansestadt Hamburg. Die Fläche hat eine Größe von etwa 3.080 m² und ist mit einem Wohn-/Wirtschaftsgebäude sowie angeschlossenem Kuhstall und Unterstand bebaut. Die Hofstelle (Teilfläche) mit dem vorgenannten Gebäudebestand bildet den Verkaufsgegenstand des Höchstgebotsverfahrens.

ABLAUF DES BIETERVERFAHRENS:
Bei Kaufinteresse können Sie ein schriftliches Gebot bis zum 25.08.2022, 15.30 Uhr abgeben. Das Gebot ist bindend und sollte Ihr wirkliches und ernsthaftes Kaufinteresse widerspiegeln. Rückfragen können Sie gerne bis zum 08.08.2022 stellen. Die Antworten auf Rückfragen erhalten Sie voraussichtlich bis zum 15.08.2022. Nach Ablauf der Angebotsfrist am 25.08.2022 werden alle vorliegenden schriftlichen Angebote geöffnet. Selbstverständlich genießen Sie im Rahmen des Bieterverfahrens die gleiche individuelle Beratung und Betreuung wie beim klassischen Immobilienkauf. Sollten Sie Fragen zum Ablauf eines Bieterverfahrens haben zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

ERKLÄRUNG DES BIETERVERFAHRENS:
Durch Abgabe Ihres Angebotes oberhalb des Mindestpreises können Sie in kürzester Zeit und ohne langwierige Verhandlungen Ihre Wunschimmobilie zum optimalen Wert erwerben.

DER VERKAUF DIESES OBJEKTES ERFOLGT GEGEN GEBOT.
Mindestgebot: 67.800,- Euro zzgl. einer 2 % Aufwandsbeteiligung

Eine Objektbesichtigung ist nur nach vorheriger Abstimmung möglich.

Umfassendere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Exposé.

Sonstige Informationen

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf vorbehalten.

Lage

Die angebotene Hofstelle liegt in der ländlichen Gemeinde Vier-Streitheide im Landkreis Ludwigslust-Parchim im Dreiländereck Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Etwa ca. 5 km entfernt befindet sich Boizenburg/Elbe, welches die westlichste Stadt Mecklenburgs ist. Boizenburg gehört zudem zur Metropolregion Hamburg und es zählen neun Ortsteile dazu: Bahlen, Bahlendorf, Gehrum, Gothmann, Heide, Metlitz, Schwar-tow, Streitheide und Vier. Unweit von der Brunnenstraße entfernt, liegt die Elbe, welche in Tschechien entspringt, durch Deutschland fließt und in die Nordsee mündet.

Die Hofstelle wird über eine Grundstückseinfahrt an der westlichen Flurstücksgrenze, die direkt an der Brunnenstraße angrenzt, erschlossen. Eine Autobahnanbindung an die A 24 ist über die ca. 23 km entfernte Anschlussstelle Gudow sowie über die Bundesstraßen B 195 und B 5 in kurzer Fahrtzeit zu erreichen. Eine Anbindung an den Regionalverkehr nach Hamburg oder Schwerin ist ab Boizenburg/Elbe binnen ca. 8 Autominuten möglich. Die nächstgrößeren Städte sind Hamburg in etwa 50 km, Lüneburg mit 35 km und Schwerin mit 60 km Entfernung. Öffentliche Einrichtungen wie Ärzte und Schulen sowie Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf und ein vielseitiges Sportangebot befinden sich ebenfalls im nahe gelegenen Boizenburg/Elbe.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt