PREISSENKUNG! Vermietetes Zweifamilienhaus als Kapitalanlage oder zur Eigennutzung – PROVISIONSFREI!

45665 Recklinghausen, Zweifamilienhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    W-K-UN-21-046
  • Objekttypen
    Haus, Zweifamilienhaus
  • Adresse
    45665 Recklinghausen
    Nordrhein-Westfalen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    110 m²
  • Grund­stück ca.
    452 m²
  • Nutzfläche ca.
    70 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    12 m²
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    4
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1953
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Kaufpreis
    260.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Dusche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Garage
  • ✓ Keller
  • ✓ Kunststoffboden
  • ✓ Massivbauweise
  • ✓ Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    17.12.2031
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2000
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    225,10 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    G
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 225,10 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Zum Verkauf steht dieses vielseitig nutzbare Zweifamilienhaus, welches sich in einem gepflegten Zustand befindet.
Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 110 m², verteilt auf 2 identische Wohneinheiten mit jeweils 2 Zimmern.
Die Wohnungen sind vermietet, können aber auch kurzfristig im Eigenbedarfsfall freigezogen und gekündigt werden. Somit ist diese schöne Immobilie sowohl für die Eigennutzung als auch für Anleger interessant.

Erdgeschoss-
Flur, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Badezimmer mit Dusche und Küche

Obergeschoss-
Flur, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Badezimmer mit Dusche und Küche

Das Objekt befindet sich auf einem ca. 452 m² großen Grundstück mit einer schönen Terrasse.
Komplettiert wird das ansprechende Angebot dieses gepflegten Zweifamilienhauses durch eine geräumigen Keller und eine Doppelgarage.

Sonstige Informationen

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf vorbehalten.

Lage

Recklinghausen ist eine Großstadt im Ruhrgebiet und gehört zum Regierungsbezirk Münster. Hier leben über 110.00 Einwohner auf einer Fläche von 66,5 km2.

Recklinghausen grenzt an Herne im Süden, Herten und Marl im Westen und Oer-Erckenschwick, Datteln im Osten und Castrop-Rauxel im Südosten.

Die Stadt ist in 18 Stadtteile und statistische Bezirke unterteilt: Die Innenstadt, das Nordviertel, Speckhorn/Bockholt, das Ostviertel, das Westviertel, Hochlar, das Paulusviertel, Stuckenbusch, Hillerheide, Hillen, Berghausen, Grullbad, Recklinghausen-Süd, König-Ludwig, Röllinghausen, Hochlarmark, Suderwich und Essel.

In Recklinghausens Einkaufszeilen Markt, Holzmarkt, Große Geldstraße und Breite Straße, vor allem aber der Kunibertistraße, sind zahlreiche Einzelhändler ansässig.

Die wunderschöne Altstadt ist von verschiedensten Bauten geprägt. Hier findet sich eine hohe Dichte an Baudenkmälern, und Gebäuden vergangener Jahrhunderte. Ebenso konnte der mittelalterliche Grundriss erhalten bleiben. So umschließt noch heute der Wallring als ehemalige mittelalterliche Stadtmauer die historische Altstadt. Außerhalb der Innenstadt bestimmen Nachkriegsbauten wie moderne Gebäude des Wohn- oder Geschäftssektors das Bild.

Der Erholung dienen mehrere Grün- und Parkanlagen wie der Stadtpark Cäcilienhöhe nordwestlich der Altstadt mit integriertem, 10.000 m² großem stadteigenem Tierpark.

Recklinghausen ist weithin bekannt dafür, Teil der Ruhrfestspiele zu sein, als Sitz der Westfälischen Sternenwarte und des Planetariums.

Bereits im Stadtgebiet beginnt die B225. Weiter befinden sich die A2 und die A43 in unmittelbarer Nähe. Recklinghausens Hauptbahnhof ist ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt und verbindet die Stadt unter anderem via ICE mit Hamburg und Köln bzw. Stuttgart. Der Südbahnhof im Stadtteil Hochlarmark wird vor allem von Nahverkehrszügen bedient. Weiter besteht eine gute S-Bahn-Verbindung zwischen Recklinghausen, Hagen, Gladbeck, Bottrop, Essen und Wuppertal; mit Fernbussen erreicht man in direkter Verbindung unter Anderem Oberhausen, Bremen, Aachen und Rostock.

An der Grenze zu Marl liegt der Flugverkehrslandeplatz Marl-Loemühle. Der internationale Flughafen Dortmund ist 42 km vom Recklinghäuser Zentrum entfernt, die Flughäfen Düsseldorf und Münster/Osnabrück liegen 65 km und 82 km weit weg. Der Stadthafen Recklinghausen liegt am Rhein-Herne-Kanal.

Suderwich ist der östlichste Stadtteil Recklinghausens. Hier leben knapp 12.000 Menschen. Das ehemalige Bauerndorf wurde später zum Bergbauort. Heute gilt Suderwich als Wohnstadt Recklinghausens und verfügt neben mehreren Kindergärten über zwei Grundschulen und eine städtische Gesamtschule.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt