Neubauwohnung für Mieter 60+ oder für Menschen mit Bewegungseinschränkungen

Jütländer Allee 40
22527 Hamburg
Erdgeschosswohnung zur Miete

Anlagen / Links

Objektdaten

  • Objekt ID
    6040.0005
  • Objekttypen
    Erdgeschosswohnung, Wohnung
  • Adresse
    Jütländer Allee 40
    (Bezirk Eimsbüttel)
    22527 Hamburg
  • Etage
    EG
  • Wohnfläche ca.
    55,51 m²
  • Zimmer
    2
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Baujahr
    2018
  • Heizwärmebedarf (HWB) Klasse
    A
  • Verfügbar ab
    01.08.2021
  • Kaution
    1.482,12 EUR
  • Nettokaltmiete
    494,04 EUR
  • Heizkosten
    105,00 EUR (in der Warmmiete enthalten)
  • Nebenkosten
    305,00 EUR
  • Warmmiete
    799,04 EUR (Heizkosten enthalten)

Ausstattung / Merkmale

  • Dusche
  • Einbauküche
  • Keller
  • Terrasse

Energieausweis

HWB SK A++ A+ A B C D E F G A

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Auf dem Gelände des ehemaligen Krankenhauses "Alten Eichen" wurde ein Wohn- und Serviceprojekt für Bewohner 60+ entwickelt. Insgesamt 183 Wohnungen stehen in vier Gebäuden zur Verfügung.

Die Außenansicht, mit dem dunklen Klinkermauerwerk und dem horizontal betonten Verlauf der Fassade, erinnert an die hanseatische Tradition der Backsteingebäude aus den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts. Dabei entspricht die hochwertige Bauausführung dem KfW-Effizienzhaus-40-Standard der Jetztzeit.
Im Inneren erreichen Sie jede Etage über das Treppenhaus oder barrierefrei mit dem Aufzug. Im Kellergeschoss stehen neben einem separaten Wohnungskeller, ein Fahrradabstellraum und ein Trockenraum zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung.

Alle Wohnungen sind an die Klingel- und Gegensprechanlage angeschlossen. Die breiten Wohnungseingangstüren sowie die breiten Zimmertüren gewährleisten den Umgang mit Bewegungshilfen. In jedem Wohn- und Schlafraum wurden Telefon- und TV-Anschlüsse installiert. Alle Wohnungen sind an die zentrale Luft- und Abluftanlage gemäß EnEV-Lüftungskonzept angeschlossen. Die Beheizung erfolgt über ein Blockheizkraftwerk aus dem Nachbarhaus.

Ausstattung

Die Wohnung ist mit einer Einbauküche inkl. Cerankochfeld, Backofen, Dunstabzug, Spüle sowie Platz für den Kühlschrank sowie einem Freiraum für die Geschirrspülmaschine ausgestattet. Diese liegt offen zum Wohnbereich.
Das Bad verfügt über eine bodengleiche Dusche, einen Handtuchheizkörper, einen Waschmaschinenanschluss sowie weiße Wand- und hell graue Bodenfliesen.
Alle Wohnräume sind mit einem hochwertigen und strapazierfähigem PVC-Boden in Holzoptik ausgelegt.
Die Terrasse lädt zu entspannten Stunden ein.
Zu der Wohnung gehört ein Kellerraum, welcher weitere Abstellfläche bietet.
Die Kosten für Kabelfernsehen, Treppenhausreinigung und Kaltwasser sind in den Betriebskosten enthalten.

Sonstige Informationen

Der Bau dieser Wohnungen wurde staatlich gefördert, deswegen können nur Interessenten mit einem §5-Schein (2. Förderweg) berücksichtigt werden.
Zudem muss belegt werden, dass es sich um Interessenten mit dem Alter 60+ oder mit einer Behinderung handelt.
Bei Mietvertragsabschluss wird eine Staffelmiete vereinbart.

Lage

Stellingen ist ein Stadtteil im Nordwesten Hamburgs. Verkehrsgünstig erreichbar über die A 7 Abfahrt Stellingen und die Bundesstraßen B4 und B5 oder mit der S-Bahn, der U-Bahn oder verschiedenen Buslinien.
Nur gut 100 Meter von dem Haus Jütländer Allee 40 befindet sich die Haltestelle der Buslinie 281, die sie mehrmals pro Stunde mit allen Einkaufs-, Freizeit- und Sportmöglichkeiten verbindet.
In direkter Nachbarschaft finden sie das Medizinische Versorgungszentrum und nach wenigen Gehminuten erreichen sie den Tierpark Hagenbeck.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt