Voriger
Nächster

Ihr Immobilienmakler für Buchhorst

Individuelle und unverbindliche Beratung rund um Ihre Immobilie
040 468 988 300

  • Sie suchen einen Immobilienmakler in Buchhorst und Umgebung und legen dabei Wert auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit auf Augenhöhe?
  • Sie möchten Ihr Grundstück, Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen?
  • Sie möchten eine fachgerechte, unverbindliche und kostenlose Immobilienbewertung?

Die Firma Wentzel Dr. ist ein Familienunternehmen mit einer inzwischen 200-jährigen Tradition als Hausmakler und Hausverwalter. Mit uns als kompetentem Partner an Ihrer Seite, sind Sie in allen Fragen rund um den Kauf oder den Verkauf einer Immobilie stets gut beraten. Wir bieten Ihnen ein „Rundum-Sorglos-Paket“, denn Sie als Kunde stehen bei uns im Mittelpunkt.

Wir bewerten Ihre Immobilie transparent und kostenfrei, übernehmen die komplette Vermarktung und erzielen für Sie den bestmöglichen Verkaufspreis.

Wir betreuen Sie auf allen Ebenen und arbeiten dabei mit viel Herz und Verstand. Lassen Sie sich von uns beraten und schenken Sie Ihr Vertrauen einem Maklerunternehmen mit Tradition und geballter Kompetenz.

Besuchen Sie unseren Shop in der Fußgängerzone am “Markt 8” in Glinde oder kontaktieren Sie uns unter 040 46 89 88-300. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Ansprechpartner für Immobilien in Buchholz und Umgebung

Als Traditionsunternehmen mit einer 200 jährigen Firmengeschichte legen wir besonderen Wert auf Ehrlichkeit, Nachhaltigkeit und Transparenz.
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Ideen rund um die Immobilie besprechen.
Wir freuen uns auf Sie.

Jannik Dreyer
JANNIK DREYER
Telefon: 040 468 988 311
Mobil: 0159 012 03 553
jannik.dreyer@wentzel-dr.de

Buchhorst liegt im südlichen Kreis Herzogtum Lauenburg im Dreiländereck Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen. Es schmiegt sich ein in Wälder, Felder und Wiesen und grenzt direkt an den Hochwald der Buchhorster Berge und des „Langen Berges“. Die zuständige Behörde ist das Amt Lütau.
Das kleine Bauerndorf, das etwa 200 Einwohner hat, ist vor allem durch landwirtschaftliche Betriebe und Forstwirtschaft geprägt. Der Ausbau der Kreisstraße und andere Modernisierungen der örtlichen Infrastruktur haben in den letzten Jahren eine positive Weiterentwicklung des Ortsbildes mitbewirkt.
Ein Großteil der Acker- und Weideflächen wurde nach eingestelltem Kiesabbau zu einer Wasserfläche umgestaltet, die teilweise vom Angelverein für ihre Sportangler genutzt wird.

Eine schöne Besonderheit und bei Eisenbahnfreunden sehr beliebt ist die alte Buchhorster Waldbahn. Die Feldbahn wurde gebaut, um das damalige Ziegelwerk Buchhorst mit dem in der Nähe abgebauten Ton zu versorgen. Der etwa einen Kilometer lange erhalte Abschnitt wird heute ähnlich einer Museumsbahn betrieben.

Schulen, Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte stehen im nahe gelegenen Lauenburg/ Elbe zur Verfügung. Die Metropole Hamburg liegt 42 Kilometer entfernt.

IMMOBILIENBEWERTUNG KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH