Voriger
Nächster

Ihr Immobilienmakler für Groß Borstel

Individuelle und unverbindliche Beratung rund um Ihre Immobilie
04106 640 90 41

Möchten Sie Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück verkaufen?
Sie sind deswegen auf der Suche nach einem zuverlässigen Immobilienmakler in Groß Borstel und Umgebung?

Dann sind wir für Sie genau der richtige Ansprechpartner, da wir einen Rundum-Service bei der Suche nach Ihrer Traumimmobilie oder beim Verkauf Ihres Eigentums ermöglichen!

Als Unternehmen mit einer 200-jährigen traditionsbasierten Firmengeschichte wird bei uns Vertrauen, Nachhaltigkeit und Transparenz großgeschrieben.
Durch unser vielseitiges Know-how kennen wir die örtlichen Gegebenheiten und setzen dieses für Sie ein.

Neben der individuellen Beratung rund um das Thema Immobilien, bekommen Sie auf Wunsch von uns eine kostenlose Immobilienbewertung Ihrer Immobilie.
Die Vermarktung einer Immobilie ist bei Wentzel Dr. stets von einer persönlichen und vertrauensvollen Umgebung geprägt. Denn wir begleiten Sie auf allen Bereichen- von der marktgerechten und ggfs. Diskreten Kaufpreiseinschätzung, über den Erwerb einer neuen Immobilie, bis hin zur gesamten Verkaufsabwicklung und dem Planen von Besichtigungen.
Die Beurkundung des Kaufvertrages mit der anschließenden Übergabe der Immobilie rundet unser Leistungsangebot ab.

Ihr Immobilienmakler für Groß Borstel steht Ihnen bei allen Anliegen rund um das Thema Immobilien mit langjähriger Erfahrung und Marktkenntnis jederzeit zur Verfügung – kontaktieren Sie uns und wir besprechen zusammen mit Ihnen Ihre Ideen und finden den passenden Käufer für Ihre Immobilie!

Ihr Ansprechpartner für Immobilien in Groß Borstel und Umgebung

Als Traditionsunternehmen mit einer 200 jährigen Firmengeschichte legen wir besonderen Wert auf Ehrlichkeit, Nachhaltigkeit und Transparenz.
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Ideen rund um die Immobilie besprechen.
Wir freuen uns auf Sie.

Stefan Bader
STEFAN BADER
Telefon: 04106 640 90 41
Mobil: 01520 34 37 341
stefan.bader@wentzel-dr.de

Angrenzend an Fuhlsbüttel, befindet sich das familienfreundliche und beschauliche Groß Borstel mit seinen rund 8.500 Einwohnern im nördlichen Hamburg. Sehr ruhig und grün lebt es sich im Quartier westlich der schönen Alster. Trotz seiner Lage in Mitten der Hansestadt, ist Groß Borstel vergleichsmäßig zu anderen Stadtteilen eher wenig dicht besiedelt.
In den Straßen des Stadtteils werden Ihnen überwiegend verschiedenste Einfamilienhäuser und Stadtvillen aus verschiedenen Jahrzehnten begegnen. Sogar der dörfliche Charme des ehemaligen Bauerndorfs ist erhalten geblieben. So sind vereinzelnd reetgedeckte Häuser vorzufinden, die dem Stadtteil ein gewisses Flair und ein Wiedererkennungswert verleihen.
Ebenfalls gibt es immer mehr Neubauten, die viele Menschen in das „ländliche“ Groß Borstel ziehen. Eins der aktuellen Neubauten wurde unter anderem Ende 2018 auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs am Tarpenbecker Ufer mit 750 neuen Wohnungen erbaut.
Zum Einkaufen oder auch zum Essengehen bietet sich die Borsteler Chaussee an. Ein kleiner Supermarkt mit allen notwendigen Dingen für den alltäglichen Bedarf, diverse kleine Geschäfte, Restaurants für fast jeden Geschmack und ein Eiscafé runden das Einkaufs- und Freizeitangebot Groß Borstels ab.

Wer etwas Ruhe vom Arbeitsalltag sucht, findet sie in dem Waldgebiet Borsteler Jäger oder in dem 26 Hektar großen Naturschutzgebiet „Eppendorfer Moor“. Dieser beinhaltet eine beeindruckende Flora und Fauna mit einem innliegenden Teich und bewaldeten Flächen, die zu weitläufigen Naturspaziergängen unter den Bäumen einladen. Vor allem hervorzuheben ist, dass die Moorlandschaft mit über 320 Pflanzenarten, ca. 600 verschiedenen Schmetterlingsarten, diversen Vogelarten und Fledermäusen das größte innerstädtische Moor Mitteleuropas ist. Doch auch der Hamburger Stadtpark ist in nur wenigen Minuten erreichbar, in dem Sie im Sommer auf einer der großen Wiesen gemütlich Verweilen können.
Schon in Mitte des 17. Jahrhunderts wurde durch die Hilfe von wohlhabenden Hamburgern vier große Lustgärten namens „Pehmöllers Garten“, „Brödermanns Kohlgarten“, „Petersenpark“ und der „Frustbergpark“ in Groß Borstel angelegt, die das grüne Erscheinungsbild bis heute noch prägen. Der Letzte verbliebene Lustgarten „Frustbergpark“ mit dem Stavenhagenhaus ist heute das kulturelle Zentrum des Stadtteils. Lesungen, Klavierabende, Konzerte und viele weitere Veranstaltungen können Sie hier besuchen.

Im Großen und Ganzen ist Groß Borstel perfekt für Menschen, die es gerne eher ländlicher mögen und nicht weit vom Geschehen leben wollen, denn der Stadtteil besitzt im allgemeinen eine ausgesprochen gute Infrastruktur. Eine Grundschule und einige Kindertagesstätte sind im Stadtteil vorhanden. Aber auch die Autobahn A7, der Flughafen Hamburg und die Hamburger Innenstadt sind in kürzester Zeit erreicht.

Unsere aktuelle Immobilienangbeote

IMMOBILIENBEWERTUNG KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH