Sofas – Herzstück aller Wohnbereiche

Sofas – Herzstück aller Wohnbereiche

Das Sofa ist das Herzstück der meisten Wohnzimmer – auch in den 112 Wohnungen des STRIETZ in Leipzig-Stötteritz, dessen Vermietung Wentzel Dr. übernimmt. Daher gibt es einige Dinge bei der Wahl des richtigen Sofas zu beachten. Wir haben ein paar wichtige Punkte zusammengestellt.

Eine langfristige Anschaffung

Im Schnitt nutzen die Deutschen ein Sofa ganze zehn Jahre – und das so gut wie jeden Tag. Nach Feierabend oder an freien Tagen spielt es eine ganz besondere Rolle. Bücher lesen, Filme schauen, Feierabendgetränke genießen – das Sofa ist Inbegriff der Quality Time. Und damit diese ihren Namen auch verdient, sollte das Sofa gut ausgewählt werden.

Gleichzeitig sind zehn Jahre eine lange Zeit. Trends kommen und gehen, Familien wachsen und Bedürfnisse ändern sich. Ein festes Sofa kann da nerven und bei einer Neugestaltung buchstäblich im Weg stehen. Die Lösung bieten modulare Sofas, die sich beliebig umbauen und erweitern lassen.

Die Farbe: Statement oder Allzweckwaffe?

Knallige Farben oder extravagante Formen: Statement-Sofas können ein echter Hingucker sein! Allerdings besteht die Gefahr, dass man sich an den Farben sattsieht. Und was ist, wenn das Wohnzimmer im STRIETZ in einer neuen Farbe gestrichen werden soll? Dann ist guter Rat – bzw. gutes Sofa – teuer. Wenn Sie also Wert auf Flexibilität legen, sollten Sie eher auf gedeckte Farben zurückgreifen. Ein warmes Grau oder ein schöner Beige-Ton bieten sich hier an.

 In guter Gesellschaft – rund ums Sofa

„Ein Sofa ist nur so gut wie die Möbel, die es umgeben“ – von wem war dieses Zitat noch gleich? Na gut, erwischt, wir haben es uns ausgedacht. Aber es sollte unbedingt geflügeltes Wort werden! Denn durch einen Teppich vor dem Sofa entsteht eine Wohninsel, Couchtische in allen Formen und Farben geben den letzten Schliff. Unbedingt sollten auch ein paar farbige Kissen auf ein dezentes Sofa – die Bezüge lassen sich unkompliziert austauschen und gehen so jeden Wandel ihrer Wohnung mit.

Im STRIETZ in Leipzig-Stötteritz lassen sich noch viele andere Wohn- und Lifestyle-Ideen umsetzen. Die Balkone und Terrassen an jeder Wohnung bieten die Möglichkeit, einen Kräutergarten anzulegen. Im STRIETZ-Blog haben wir außerdem beschrieben, wie das moderne Homeoffice in den Wohnungen aussehen kann und warum Geschirr mehr ist als ein Alltagsgegenstand, der in Schränken verschwinden muss.

Jetzt online vormerken lassen

Auf einer eigens eingerichteten Homepage erhalten Interessierte weitere Einblicke und können sich für die Wohnungen des STRIETZ vormerken lassen.

Bei weiteren Fragen rund um das STRIETZ und Wohnen und Mieten in Leipzig stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Leipziger Wentzel Dr. HOMES zur Verfügung. Sprechen Sie uns gerne an!

STRIETZ: Die Grundrisse sind da!

Das Neubauprojekt STRIETZ in Leipzig-Stötteritz kommt immer weiter voran. Mittlerweile stehen die Grundrisse der 112 Neubauwohnungen, deren Vermietung Wentzel Dr. übernimmt, online zum Download bereit.

Weiterlesen »